Fliesen verlegen: Eine Übersicht

Teilen:

Fliesen verlegen – mit unseren Anleitungen gelingt es selbst Anfängern

Werkzeug zum Fliesen verlegen © bodu9, stock.adobe.com
Mit einer guten Vorbereitung wird Ihr Projekt ein Erfolg © bodu9, stock.adobe.com

Beim Verlegen von Fliesen sind zahlreiche Punkte zu beachten. Unser Fliesenratgeber umfasst deshalb viele Bereiche von den Tipps, worauf Sie beim Fliesenkauf achten sollten, bis hin zu den letzten Arbeitsschritten, mit denen Sie Ihr Werk vollenden. Eine weitere Rubrik bilden die Anleitungen, wie Sie einen alten Fliesenbelag reparieren und verschönern oder mit einem anderen Material abdecken.

Der erste Schritt beim Verlegen von Fliesen besteht in der Auswahl der Wand- oder Bodenfliesen sowie des nötigen Zubehörs. Viele Tipps für den Kauf von Fliesen finden Sie in unseren Ratgebern

Dem Fliesenkleber und dem Fugenmörtel widmen wir uns in den Artikeln

Badezimmer Planung © Jörg Lantelme, stock.adobe.com
Eine detaillierte Planung beugt Überraschungen vor © Jörg Lantelme, stock.adobe.com

Wichtig ist außerdem eine gute Planung, bei der Sie von vornherein festlegen, wo Sie mit dem Verlegen beginnen und auf welche Art und Weise Sie Ihre Fliesen verlegen. Tipps, wie Sie beispielsweise ein kleines Badezimmer größer wirken lassen und viele weitere Vorschläge für die Gestaltung von Räumen mit Fliesen finden Sie in unseren Ratgebern

bis zu 30% sparen

Fliesenleger-Fachbetriebe
Günstige Angebote

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Bodenleger-Fachbetriebe finden, Angebote vergleichen und sparen.

Um die Fliesen zu verlegen, sie zuzuschneiden und bei Bedarf mit einer Bohrung zu versehen, benötigen Sie einige Werkzeuge. Lesen Sie deshalb unsere Artikel

Fliesen verlegen © dieter76, stock.adobe.com
Auf einem absolut ebenen Untergrund lassen sich Fliesen leicht verlegen © dieter76, stock.adobe.com

Sind alle Baustoffe und Werkzeuge beschafft, sollten Sie sich zunächst dem Untergrund widmen. Desto sorgfältiger Sie ihn vorbereiten, desto einfacher ist das Verlegen der Fliesen und desto besser das Ergebnis. Bei vielen Untergründen ist ein Anstrich mit einem Haftgrund und das Verlegen von Entkoppelungsmatten zu empfehlen. Wie Sie hierbei vorgehen, erklären wir Ihnen in unseren Ratgebern

Ist der Untergrund perfekt vorbereitet, können Sie mit dem Verlegen der Fliesen beginnen. Hinweise speziell für das Verfliesen von Gipskartonplatten finden Sie in unserem Artikel

eine Anleitung für das Verlegen von Mosaikfliesen in

und wie Sie eine Nasszelle wasserdicht verfliesen, erfahren Sie in

Lesen Sie außerdem

Nach dem Verlegen der Fliesen folgen das Verfugen und die Erstreinigung. Diesen beiden Arbeitsschritten widmen wir uns in den Artikeln

Fliesenfugen erneuern © nadisja, stock.adobe.com
Mit neuen Fugen sehen viele alte Wandfliesen wieder gut aus © nadisja, stock.adobe.com

Sie möchten Ihre alten Fliesen am liebsten an den Wänden lassen und auf die eine oder andere Weise verschönern oder kaschieren? In den folgenden Ratgebern erläutern wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten:

Vielleicht haben aber auch nur einzelne Fliesen einen Riss oder die Fugen sehen nicht mehr gut aus. In diesen Fällen sollten Sie folgende Anleitungen lesen:

bis zu 30% sparen

Fliesenleger Angebote
Finden Sie den passenden Fliesenleger...

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: