Öllacke und Alkydharzlacke

Öllacke und Alkydharzlacke: Eigenschaften und Verarbeitung Lacke gibt es schon seit dem Altertum. So verwendeten die alten Ägypter gelöste Harze zum Einbalsamieren und Konservieren von Toten. Dank der widerstandsfähigen Beschichtung sind viele der so entstandenen Mumien bis heute erhalten geblieben.…
Ölfarben

Ölfarben, Leinölfarbe – traditionelle Bio-Farben für außen und innen Ölfarben sind die Vorgänger der modernen Lackfarben. Als Bindemittel dienen Öle wie Leinöl, Holzöl, Baumwollsaatöl, Tallöl oder Sojaöl, die zum Teil auch zu sogenannten Standölen verkocht, also durch Erhitzen eingedickt wurden.…
Leimfarbe

Leimfarbe: Eigenschaften und Anwendungsbereiche Das Bindemittel von Leimfarben ist Leim. Leime sind organische, wasserlösliche Bindemittel, die sowohl aus pflanzlichen als auch aus tierischen oder synthetischen Stoffen hergestellt werden können. Zu den Leimen aus tierischen Rohstoffen zählen Knochenleim, Fischleim, Haut- und…
Innentüren und Zargen lackieren oder streichen

Innentüren und Zargen lackieren und/oder streichen: Darauf sollten Sie achten Der fest verbaute und unbewegliche Teil der Tür wird als Türrahmen oder Türzarge bezeichnet. Anders als der bewegliche Türflügel bzw. das Türblatt kann der Rahmen nicht einfach ausgetauscht werden, wenn…
Latexfarbe

Latexfarbe – klassische und moderne Varianten für wasch- und scheuerbeständige Anstriche Latex (Plural: latices) ist das lateinische Wort für Flüssigkeit, mit dem auch verschiedene natürliche und synthetische Polymerdispersionen bezeichnet werden. Eine recht bekannte, natürlich vorkommende Dispersion (Naturlatex) ist der Milchsaft…
Fassadenfarbe und Anstrich: Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe

Fassadenfarbe und Anstrich: Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe? Die Fassade ist die Visitenkarte eines Gebäudes und muss außerdem verschiedene wichtige Schutzfunktionen erfüllen. Damit sie das kann, muss ihre Beschichtung, die Fassadenfarbe, witterungsfest und langlebig sein. Außerdem sollte der Anstrich möglichst verhindern, dass…
Acryllack entfernen

Acryllack entfernen: Mit diesen Methoden geht der Lack wieder ab Die meisten Acryllacke werden heute auf Wasserbasis hergestellt. Solche wasserverdünnbaren Acryllacke werden auch als Wasserlacke bezeichnet. Sie punkten durch eine besonders einfache Verarbeitung und enthalten nur wenig Lösemittel. Acryllack ist…
Acrylfugen richtig ziehen

Acrylfugen richtig ziehen: In 8 Schritten zur perfekten Acrylfuge Acrylfugen bieten gegenüber Silikonfugen vor allem den Vorteil, dass Acryl überstreichbar ist. Dazu kommen die leichte Verarbeitung und vielseitige Verwendbarkeit dieses Materials. Acryl kann als Fugendichtmasse, zur Abdichtung von Rissen im…