Einfahrt, Wege und Pflasterarbeiten

Teilen:
Pflastersteine Materialien

Pflastersteine – die Materialien mit ihren Vor- und Nachteilen Zum Pflastern Ihrer Grundstücksauffahrt, des Innenhofs, der Terrasse und der Wege durch den Garten bekommen Sie im Handel Pflastersteine in unzähligen Ausführungen. Bei dieser großen Auswahl geht leicht der Überblick verloren.…


Pflasterungen: Verlegemuster und weitere Ideen

Pflasterungen attraktiv gestalten – Verlegemuster und weitere Ideen Möchten Sie auf Ihrer Grundstücksauffahrt, der Terrasse oder im Garten Pflaster verlegen, dürfen Sie richtig kreativ werden, denn Pflastersteine lassen sich auf die unterschiedlichsten Arten verlegen. Durch Steine in verschiedenen Farben bekommt…


Eine Grundstückszufahrt planen

Eine Grundstückszufahrt planen – daran sollten Sie denken Bei der Planung einer gepflasterten Grundstücksauffahrt werden nicht selten entscheidende Details vergessen. Dies kann unnötige Kosten und zusätzlichen Arbeitsaufwand nach sich ziehen oder zu Streitigkeiten mit den Behörden führen. Im Folgenden finden…


Pflastersteine verfugen: Materialien

Pflastersteine verfugen – diese Materialien kommen infrage Die Fugen einer Pflasterung können Sie mit Sand, Splitt, Gesteinsmehl oder einem Fugenmörtel füllen. Diese vier Baustoffe unterscheiden sich durch ihren Preis, die Verarbeitung und ihr Aussehen, das bei gepflasterten Flächen wie der…


Stromkabel unter der Pflasterung

Stromkabel unter der Pflasterung – für Leuchten, Steckdosen und Co. Möchten Sie an Ihrer Grundstücksauffahrt Leuchten aufstellen oder wünschen Sie sich an einer bestimmten Stelle eine Gartensteckdose, brauchen Sie natürlich Strom. Die nötigen Kabel können Sie im Rahmen einer geplanten…


Pflasterflächen entwässern

Pflasterflächen entwässern – diese Möglichkeiten haben Sie In vielen Gemeinden besteht inzwischen die Pflicht, bei großen gepflasterten Flächen wie der Grundstückszufahrt eine Entwässerung auf dem eigenen Grund sicherzustellen. Ist dies in Ihrem Wohnort der Fall, dürfen Sie Niederschlagswasser nicht mehr…


Entwässerungsrinne in die Pflasterung einbauen

Eine Entwässerungsrinne in die Pflasterung integrieren – so geht’s Eine Entwässerungsrinne leitet Regenwasser, das auf eine gepflasterte Fläche fällt, meist in die öffentliche Kanalisation, einen Sickerschacht oder eine Zisterne. Andere Lösungen sind jedoch ebenfalls möglich. So können Sie das Wasser…


Anleitung für die Planung und den Bau eines Sickerschachts

Ein Sickerschacht nimmt das auf einer Fläche aufgefangene Regenwasser auf und lässt es im Anschluss im Boden versickern. Solch ein Schacht kann sich zum Beispiel am Ende einer Entwässerungsrinne befinden, die Sie beim Pflastern Ihrer Grundstücksauffahrt zwischen den Steinen verlegen.…


Gartenwege planen in vier Schritten

Gepflasterte Wege durch den Garten machen alle Bereiche des Grundstücks erreichbar. Über diese Wege gelangen Sie vom Haus, der Terrasse und dem Hof in den Zier- oder Nutzgarten und vielleicht sogar in einen gemütlichen Loungebereich oder eine Grillecke. Gleichzeitig gliedern…


Eine Treppe in die Pflasterung integrieren

Eine Treppe in die Pflasterung integrieren – so überwinden Sie geschickt Höhenunterschiede An eine Pflasterung schließt sich häufig eine Treppe an, denn auf vielen Grundstücken sind kleine Höhenunterschiede zu überwinden. Typische Beispiele hierfür sind die Treppen mit meist nur zwei…


Die Grundstückszufahrt pflastern

Die Grundstückszufahrt pflastern – so erzielen Sie ein perfektes Ergebnis Die Einfahrt auf ein Grundstück mit einer schönen Pflasterung zu versehen, ist zwar mit einigem Aufwand verbunden, selbst von Laien aber durchaus zu schaffen. Haben Sie die richtigen Pflastersteine gefunden…


Gartenwege pflastern

Gartenwege pflastern – so entstehen dauerhaft schöne Wege Pflastersteine machen die Wege durch den Garten besser begehbar als Kies, Mulch und andere lose Materialien. Sie sind zudem eine langlebigere Lösung, denn sorgfältig verlegt bleiben sie über Jahre an der gewünschten…


Die Terrasse pflastern

Die Terrasse pflastern – eine Anleitung mit Materialliste Aus Pflastersteinen entsteht ein besonders robuster Terrassenfußboden, denn Pflastersteine sind fast immer dicker als Betonplatten, Natursteinplatten und Fliesen für den Außenbereich. Spätere Beschädigungen sind daher kaum zu erwarten. Sollte dieser Fall einmal…


Den Innenhof mit einem Pflaster gestalten

Den Innenhof mit einem Pflaster gestalten – Ideen und Tipps Für den Innenhof empfiehlt sich ein befestigter Boden, denn über Ihren Hof werden Sie vermutlich in die Garage, zum Carport, in den Fahrrad- oder Geräteschuppen, zu den Mülltonnen und in…


Pflastersteine reinigen

Pflastersteine reinigen – so gelingt der Frühjahrsputz Die gründliche Reinigung einer Pflasterung erledigen viele Grundstückseigentümer im Frühling, um auf diese Weise für einen guten Start in die neue Saison zu sorgen. Dann lohnt sich das Putzen ohnehin am meisten, denn…


Altes Pflaster neu verfugen

Altes Pflaster neu verfugen – geringer Aufwand mit großem Effekt Sand, Splitt und andere Fugenmaterialien werden im Laufe der Zeit vom Regen aus den Fugen gespült oder vom Wind heraus geweht. Auch durch das Begehen und Befahren geht laufend ein…


Eine Kiesauffahrt anlegen

Eine Kiesauffahrt anlegen – so wird sie mit dem Auto befahrbar Eine Kiesauffahrt ist günstiger als eine gepflasterte Einfahrt und damit eine gute Alternative, wenn Sie Geld sparen möchten. Sie lässt sich außerdem leichter realisieren und wirkt natürlicher als eine…


Kieswege im Garten anlegen

Kieswege im Garten anlegen – eine detaillierte Anleitung Kieswege bestehen trotz ihres Namens meistens aus Splitt, den Sie in den Baumärkten aus verschiedenen Gesteinen wie Granit oder Basalt bekommen. Er macht einen Weg besser begeh- und befahrbar, denn er gibt…


Verwitterte Pflastersteine anstreichen

Verwitterte Pflastersteine – mit einem Anstrich wieder schön Pflasterungen sind in der Regel sämtlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Sie müssen Niederschläge aller Art, Wind, sehr hohe und niedrige Temperaturen sowie starke Sonneneinstrahlung ertragen. Dadurch können selbst komplett durchgefärbte Pflastersteine verblassen oder nach…


Kreisförmig pflastern

Kreisförmig pflastern – eine Anleitung mit vielen Tipps Mit einem Pflasterkreis lockern Sie eine größere gepflasterte Fläche optisch auf. Eine kreisförmige Pflasterung dient außerdem häufig als Treffpunkt mehrerer Gartenwege. Die runde Form ermöglicht den Anschluss von Wegen in jede beliebige…


Pflastersteine für die Terrasse

Schöne Pflastersteine für die Terrasse Auf der Terrasse möchten Sie bei gutem Wetter sicherlich Ihre Freizeit genießen, gemeinsam mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden Kaffee trinken und an den Abenden vielleicht grillen. All diese Aktivitäten machen in einer schönen Umgebung…


Pflastersteine schneiden

Pflastersteine zuschneiden – geeignete Werkzeuge und Maschinen Wenn Sie Pflastersteine verlegen, haben Sie nur selten das Glück, dass Sie keinen einzigen Stein zuschneiden müssen. Sie benötigen daher eines der folgenden vier Werkzeuge beziehungsweise Maschinen. Vorab sei jedoch erwähnt, dass Sie…


Pflastersteine in Mörtel verlegen

Pflastersteine in Mörtel verlegen – so wird’s gemacht Das Verlegen von Pflastersteinen in Mörtel bietet eine stabile und langlebige Alternative zur traditionellen Methode auf Splitt- oder Sandbett. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Pflastersteine in Mörtel verlegen und welche…


Kieselmosaik im Garten verlegen

Den Garten mit einem Kieselmosaik verschönern – so geht’s Ein Kieselmosaik ist ein echter Hingucker für den Garten. Mit ihm können Sie zum Beispiel einen bestimmten Bereich wie eine kleine Sitzecke verschönern oder eine dekorative Verbindung zwischen zwei Gartenwegen schaffen.…


bis zu 30% sparen

Pflaster- und Wegearbeiten
Angebote von regionalen Betrieben

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Artikel teilen: