Gerüstbau

Weitersagen:

Ohne Gerüst kommt kein Hochbauprojekt aus. Das gilt für Neubauten ebenso wie im Bereich der Sanierung, zum Beispiel der Fassade oder des Daches. Um den jeweiligen Anforderungen der Baumaßnahme gerecht zu werden, sind Gerüste in verschiedenen Ausführungen vorhanden, unterschieden wird nach Konstruktionsart wie auch nach Verwendung. In engem Zusammenhang mit dem Gerüstbau stehen weiterhin verschiedene Sicherheitsvorschriften, die das Arbeiten in der Höhe risikoarm gestalten sollen. Dies betrifft sowohl das Gerüst selbst als auch verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, die die Benutzer ergreifen müssen.

Der Gerüstbau gehört zu den Vollhandwerken laut Anlage A der Handwerksordnung (HwO). Gerüstbauer ist ein anerkannter Ausbildungsberuf, zu den Aufgaben gehört neben der Errichtung von Gerüsten im Baubereich auch die Aufstellung spezieller Gerüste für Veranstaltungen oder für Fensterputzer. Als Teil der Baukosten werden die Gerüstbauarbeiten als Leistung mit ausgeschrieben und kalkuliert, die Kosten werden als Festkosten oder nach m² und Nutzungsdauer berechnet.

Gerüstbau: Wichtige Informationen und Ratgeber

Gerüstarten

Die verschiedenen Gerüstarten im Überblick Die verschiedenen Gerüstkonstruktionen werden zum einen nach Konstruktions- bzw. Tragsystem, zum anderen nach ihrer Verwendung unterschieden. Man unterscheidet Standgerüste, Hängegerüste, Auslegergerüste und Konsolengerüste. In Bezug auf die Verwendung wird zwischen Arbeits- und Schutzgerüsten…


Gerüstbau Sicherheit

Sicherheitstechnische Anforderungen an Gerüste Das Arbeiten in der Höhe bringt für den Handwerker, aber ebenso für Passanten einige Risiken mit sich. Um Gerüstarbeiten sicher zu gestalten, gibt es deshalb verschiedene Anforderungen, die bei der Aufstellung und Benutzung von Gerüsten eingehalten…


Gerüstbauteile

Gerüstbauteile und ihre Funktion Gerüste bestehen aus verschiedenen Einzelteilen, die auf der Baustelle zusammengesetzt werden. Eine Ausnahme bilden mobile Fahrgerüste, die als Fertiggerüste eingesetzt werden. Neben der Tragkonstruktion an sich, die aus einem stabilen Rahmen besteht und über Verankerungen an…


Gerüsttreppe

Gerüsttreppen – leichter Zugang zu den Gerüstebenen Wichtige Sicherheitsvorkehrung für ein Gerüst ist die gute und gefahrlose Erreichbarkeit jeder Gerüstebene. Bei kleineren Gerüsten wird dies häufig durch innenliegende Gerüstleitern gewährleistet, komfortabler sind Gerüsttreppen, die einige Vorteile bei der Benutzung des…


Gerüste Fassadendämmung

Gerüste für die WDV-Fassadensanierung Wärmedämmverbund-Systeme sind beliebte Maßnahmen für die energetische Sanierung der Gebäudehülle. Dabei wird an der Außenseite der Außenwände eine Dämmschicht auf die tragende Wand aufgebracht und anschließend verputzt. Zur Befestigung der Wärmedämmung ist ein Fassadengerüst erforderlich. Für…


Schutzausrüstung im Gerüstbau

Schutzausrüstung im Gerüstbau: Dies müssen Sie unbedingt beachten Zusätzlich zu den Sicherheitsvorkehrungen für den Gerüstaufbau und der allgemeinen Benutzung sind für manche Tätigkeiten am Gerüst oder auf dem Dach persönliche Sicherheitsvorkehrungen für die Handwerker, bzw. die Benutzer vorgeschrieben. Sie dienen…


Gerüstklassen

Die Gerüstklassen nach DIN EN 12811: Temporäre Konstruktionen für Bauwerke Die DIN EN 12811 „Temporäre Konstruktionen für Bauwerke – Teil 1: Arbeitsgerüste – Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung“ definiert Gerüste nach verschiedenen Kriterien. Die jeweiligen Klassifizierungen…


Gerüstbau: Normen und Vorschriften

Wichtige Gerüstbaunormen und Rechtliches Gerüste müssen den bauordnungsrechtlichen Regelwerken und Vorschriften entsprechen, die unter anderem wichtige Angaben zu Tragfähigkeit und Sicherheit liefern. Normen und Richtlinien befassen sich mit den verschiedenen Aspekten im Gerüstbau von der Planung…


Gerüstbau: Preise und Kosten

Was kostet ein Gerüst? Bei der Modernisierung der Fassade, dem Einbau neuer Fenster oder bei Arbeiten am Dach kommt der Handwerker ohne ein Gerüst nicht aus. Die Kosten für das Liefern und Aufstellen des Gerüstes werden in den Preis für…


Artikel teilen: