Rutschhemmende Fliesen

Teilen:

Rutschhemmende Fliesen – so sorgen Sie für mehr Sicherheit

Nasse und feuchte Fliesen © Tantai Pornchanthong, stock.adobe.com
Wasser und Fett machen Fliesen rutschig © Tantai Pornchanthong, stock.adobe.com

Auf feuchten oder sogar nassen Fliesen sowie auf gefliesten Küchenböden, die durch Fett verschmutzt sind, kommt es leicht zu Stürzen. Vor allem bei den Fliesen für das Badezimmer, die Küche, die Terrasse und andere Bereiche im Garten spielt die Rutschhemmung deshalb eine wichtige Rolle. Auch für Räume wie das Wohnzimmer sind jedoch rutschhemmende Fliesen zu empfehlen. Auf ihnen bewegen Sie sich selbst auf Socken oder in Schuhen mit glatten Sohlen sicher.

Die Rutschhemmklassen R9 bis R13

Rutschhemmende Fliesen sind nur für öffentlich zugängliche Bereiche und Gewerbebetriebe vorgeschrieben. Diese gesetzliche Vorschrift hilft Ihnen aber auch beim Kauf von Fliesen für Ihr Zuhause, denn durch sie werden Fliesen in die Rutschfestigkeitsklassen oder Rutschhemmklassen R9 bis R13 unterteilt. Zusätzlich sind sie mit dem Buchstaben A, B oder C gekennzeichnet. Auf diese Weise entstehen Kürzel wie zum Beispiel R10C.

Rutschfestigkeit bei Fliesen
Rutschfestigkeit bei Fliesen

Die Rutschfestigkeit ist bei der Klasse R9 noch relativ gering und wird bis zur Klasse R13 immer höher. Dennoch ist es nicht ratsam, in privat genutzten Räumen Fliesen der höheren Klassen zu verlegen, denn ihre Oberflächen sind aufgeraut oder strukturiert. Bei ihnen ist die Reinigung daher sehr viel aufwändiger als bei Fliesen mit glatten Oberflächen. Möchten Sie sich das Leben nicht unnötig schwer machen, sollten Sie im Hinblick auf die Rutschsicherheit deshalb nicht übertreiben.

Bodengleiche Dusche © by-studio, stock.adobe.com
In einer gefliesten Duschkabine ist die Rutschsicherheit besonders wichtig © by-studio, stock.adobe.com

Für Räume wie das Wohn- und Schlafzimmer reichen Fliesen der Klasse R9 in der Regel aus. Diese Fliesen sowie die Fliesen der Klasse R10 können Sie selbst im Bad, in der Küche, auf der Terrasse und in einem Eingangsbereich, der häufig nass wird, verlegen. Allein einen gefliesten Boden in der Dusche sowie die Flächen rund um eine Dusche oder Badewanne machen Sie mit Fliesen der Rutschhemmklasse R11 sicherer. Grundsätzlich sollten Sie sich bei der Entscheidung für eine bestimmte Klasse jedoch nach Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis richten. Auch Senioren, die in Ihrem Haushalt leben, in ihrer Mobilität bereits eingeschränkt sind und leicht stürzen, könnten hierbei eine Rolle spielen.

bis zu 30% sparen

Fliesenleger-Fachbetriebe
Günstige Angebote

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Bodenleger-Fachbetriebe finden, Angebote vergleichen und sparen.

Die Buchstaben A, B und C

An den Buchstaben A, B und C erkennen Sie, ob sich die Fliesen auch für Böden eignen, auf denen manchmal oder häufig Wasser steht. Mit dem Buchstaben A gekennzeichnete Fliesen können Sie für Böden verwenden, die nur ab und zu nass werden. Dies wäre im öffentlichen Bereich zum Beispiel der Umkleideraum in einem Schwimmbad. Fliesen mit der Kennzeichnung B werden in Schwimmbädern unter anderem für die Duschräume und Planschbecken genutzt und die Fliesen der Gruppe C für Treppen, die ins Wasser führen.

Das ABC der Fliesen
Das ABC der Fliesen

Diese Einteilung ist hilfreich, wenn Sie einen Swimmingpool verfliesen möchten. Für Ihr Badezimmer können Sie Fliesen der Klasse A oder B verwenden. Letztere ist vor allem für einen gefliesten Boden in der Dusche zu empfehlen.

Generell trittsicherer: kleinformatige Fliesen mit vielen Fugen

Mosaikfliesen © Alex, stock.adobe.com
Fugen erhöhen die Trittsicherheit © Alex, stock.adobe.com

Auch Fugen sorgen für mehr Sicherheit, denn sie wirken wie eine Bremse, wenn Sie auf nassen Fliesen zu rutschen beginnen. Ein Belag aus kleinformatigen Fliesen mit entsprechend vielen Fugen ist daher generell trittsicherer als ein Fußboden aus sehr großen Fliesen. Nicht zuletzt aus diesem Grund nutzt man für einen Boden in der Dusche gern die besonders kleinen Mosaikfliesen.

Mosaikfliesen: Viele Fugen wirken rutschhemmend
Mosaikfliesen: Viele Fugen wirken rutschhemmend
bis zu 30% sparen

Fliesenleger Angebote
Finden Sie den passenden Fliesenleger...

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: