Wolle

Teilen:

Wolle als Dämmstoff

Dämmstoff Schaffwolle © Daemwool Naturdämmstoffe
Dämmstoff Schaffwolle © Daemwool Naturdämmstoffe

Ein warmer Woll-Pulli um die Kälte zu vertreiben – was liegt da näher, als das Haus gegen Wärmeverluste mit einem Mantel aus desselben Material zu überziehen. Tatsächlich eignet sich die Schurwolle von Schafen zur Wärmedämmung. Denn Fasern – ob mineralisch, pflanzlich oder eben tierisch – sind nun einmal gute Dämmstoffe.

Herstellung

Der Ausgangsstoff – die Schurwolle der Schafe – wird wie bei der Textilherstellung zunächst gewaschen und entfettet. Außerdem wird der PH-Wert neutralisiert. Im Anschluss daran entstehen durch das Verfahren der Nadelverfilzung Vliese. Diese werden zu Matten weiterverarbeitet. Verschiedene Additive schützen das natürliche Material vor Motten oder sonstigem Schädlingsbefall.

Schafwolle als Dämmstoff gibt es als lose Stopfwolle, Dichtungszopf oder Matte. Die Matten haben in der Regel eine Dicke von drei bis zehn Zentimetern und eine Bahnbreite von 60 bis 90 Zentimetern.

Herstellung und Vorteile des Dämmstoffs Wolle
Herstellung und Vorteile des Dämmstoffs Wolle
bis zu 30% sparen

Dämmung Fachbetriebe
Günstige Angebote

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Dämmungs-Fachbetriebe finden, Angebote vergleichen und sparen.

Kennwerte

  • Rohdichte: 25 bis 30 kg/m³
  • Wärmeleitfähigkeit: 0,040 bis 0,045 W/(mK)
  • Widerstandszahl Wasserdampfdiffusion: 1 bis 2
  • Brandklasse: B2
  • Druckspannung (bei 10 Prozent Stauchung): k. A.
  • Temperaturbeständigkeit: 130 bis 150 Grad Celsius

Anwendungsgebiete

Der Dämmstoff Wolle eignet sich besonders gut zum Ausfüllen von Gefachen – sei es in Holzrahmen- oder Holztafelkonstruktionen, zwischen den Sparren des Daches, in der Tragkonstruktion einer hinterlüfteten Vorhangfassade oder beim Bau von Raumzwischenwänden in Leichtbauweise. Die möglichen Einsatzgebiete im Überblick:

bis zu 30% sparen

Dämmung Fachbetriebe
Angebote vergleichen

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: