Kokosfaser

Teilen:

Kokosfaser als Dämmstoff

Dämmstoff Kokosfaser © Innotec Systeme
Dämmstoff Kokosfaser © Innotec Systeme

Traumstrände am azurblauen Meer – zugegeben: die Herkunftsregion der Kokosnuss hat wenig mit Dämmung zu tun. Die Fasern auf der Außenhaut der exotischen Früchte bieten sich jedoch in besonderem Maße als Dämmmaterial an. Ihr Clou: Sie sind innen hohl und haben daher von Natur aus einen guten Dämmwert.

Herstellung

Die Kokosfasern werden bei der Herstellung aus den Schalen der Früchte gewonnen. Sie sind leicht, elastisch und bruchfest. Aus ihnen entstehen neben Stopfwolle auch Vliese und flexible Dämmmatten in unterschiedlichen Dicken. Die Naturfasern weisen durch natürliche Gerbstoffe in der Pflanze eine hohe Beständigkeit auf. Darüber hinaus zeigen sie eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Feuchtigkeit. Die Zugabe von Borsalzen oder Ammoniumsulfat erhöht den Brandschutz.

Herstellung und Vorteile des Dämmstoffs Kokosfaser
Herstellung und Vorteile des Dämmstoffs Kokosfaser
bis zu 30% sparen

Dämmung Fachbetriebe
Günstige Angebote

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste Dämmungs-Fachbetriebe finden, Angebote vergleichen und sparen.

Kennwerte

  • Rohdichte: 40 bis 120 kg/m³
  • Wärmeleitfähigkeit: 0,040 bis 0,050 W/(mK)
  • Widerstandszahl Wasserdampfdiffusion: 1
  • Brandklasse: B2
  • Druckspannung (bei 10 Prozent Stauchung): k. A.
  • Temperaturbeständigkeit: k. A.

Anwendungsgebiete

Dämmstoffe aus Kokosfasern sind diffusionsoffen und feuchteregulierend. Damit bieten sie sich nicht nur für nachhaltige Neubauprojekte, sondern ebenso für die Altbausanierung an. Die Feuchteregulierung zeigt vor allem beim Einsatz in der Innendämmung ihre Wirkung. Die Stopfwolle ist eine gute Wahl zum Ausfüllen von Hohlräumen, beispielsweise in Deckenkonstruktionen. Mögliche Einsatzgebiete sind:

bis zu 30% sparen

Dämmung Fachbetriebe
Angebote vergleichen

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: