Umzugsunternehmen finden

Teilen:

Das richtige Umzugsunternehmen finden – so geht’s

Umzugsunternehmen sparen Nerven und Zeit. Vor allem wer voll berufstätig ist, keine Urlaubstage mehr zur Verfügung hat und die Organisation des Umzugs in die Hände von Profis geben möchte, für den sind Umzugsunternehmen die optimale Lösung. Sie organisieren und koordinieren den Umzug. Ihr Umzugsgut kommt sicher, zügig und zuverlässig von A nach B.

Umzugshelfer © New Afrika, stock.adobe.com
Das richtige Umzugsunternehmen finden © New Afrika, stock.adobe.com

Doch wie findet man so ein professionelles Umzugsunternehmen, schließlich werden Sie Ihr gesamtes Hab und Gut in fremde Hände geben? Wir erklären Ihnen, wie Sie ein gutes von einem schlechten Unternehmen unterscheiden. Zudem zeigen wir Ihnen, welche Leistungen Sie erwarten dürfen, wie Sie sich ausreichend versichern und wo Sie die passende Firma für Ihren Umzug finden.

So erkennen Sie ein seriöses Umzugsunternehmen

  1. Das Umzugsunternehmen weist den Firmennamen, den Geschäftsführer, die Adresse sowie weitere Kontaktdaten klar und deutlich beim Schriftverkehr mit Ihnen und auf der Website aus.
  2. Es liegt ein umfassender Versicherungsschutz laut §451e Handelsgesetzbuch vor. Zudem sollten weitere, optionale Versicherungsleistungen durch das Umzugsunternehmen angeboten werden, z. B. eine Transportversicherung.
  3. Die AGB liegen dem erstellten Angebot bei.
  4. Jede Serviceleistung ist einzeln im Angebot gelistet und kalkuliert. Sie überblicken transparent, für welche Leistung das Unternehmen welchen Preis veranschlagt. So vermeiden Sie versteckte Kosten.
  5. Sonderwünsche und gesonderte Absprachen finden sich ebenso im Angebot wieder und sind klar formuliert.
  6. Das Umzugsunternehmen erstellt ein Festpreisangebot.
  7. Beratung und Vertragunterschrift ©  Pixel-Shot, stock.adobe.com
    Eine seriöse Umzugsfirma spricht mit Ihnen persönlich detailliert das Angebot durch und geht auf Sonderwünsche ein © Pixel-Shot, stock.adobe.com
  8. Es findet eine Besichtigung des Umzugsguts statt.
  9. Umzugsort und Termine werden verbindlich und schriftlich festgehalten.
  10. Die Umzugsfirma ist Mitglied eines Verbandes wie dem Bundesverband Möbelspedition und Logistik e. V. (AMÖ).
So erkennen Sie seriöse Umzugsunternehmen
So erkennen Sie seriöse Umzugsunternehmen
bis zu 30% sparen

Umzugsunternehmen
Günstige Angebote

  • Bundesweites Netzwerk
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
  • Kostenlos
Tipp: Günstigste regionale Umzugsunternehmen finden, Angebote vergleichen und bis zu 30% sparen. Jetzt unverbindlich anfragen

Hier finden Sie das passende Umzugsunternehmen

Das für Sie passende Umzugsunternehmen kommt idealerweise aus der gleichen Stadt oder Region. Doch selbst in kleineren Gemeinden gibt es mitunter mehrere Anbieter, die Ihren Hausrat ins neue Heim transportieren. Damit Sie nicht unzählige Unternehmen anrufen, viele kostenpflichtige Besichtigung vereinbaren und auf das passende Angebot warten müssen, schlagen wir Ihnen drei Wege vor, wie Sie zügig ein verlässliches Umzugsunternehmen finden.

Freunde und Familie fragen

Manchmal ist das richtige Umzugsunternehmen nur eine private Empfehlung von Ihnen entfernt. Fragen Sie zu allererst Freunde, Familie und Bekannte. Ihre Erfahrungen und Expertise ist Gold wert. Denn Ihnen nahestehende Personen wollen unbedingt, dass Sie Ihren Umzug reibungslos und komfortabel über die Bühne bringen.

Freunde als Umzugshelfer © auremar, stock.adobe.com
Freunde als Umzugshelfer helfen gerne © auremar, stock.adobe.com

Suchen Sie nach Rezensionen und positiven Bewertungen

Dank der Sozialen Medien und diversen Bewertungssystemen können Nutzer*innen ihre Erfahrungen mit einem Umzugsunternehmen direkt ins Netz stellen. Die Sternebewertungen, Kommentare und Rezensionen vermitteln Ihnen einen guten Überblick darüber, ob das Umzugsunternehmen eher positiv oder negativ wahrgenommen und bewertet wird. Achten Sie aber auch darauf, mehrere Websites und Plattformen zum Vergleich heranzuziehen.

Eine negative Erfahrung und schlechte Bewertung kann außerdem ein Einzelfall sein. Ebenso können unzählige überschwängliche und positive Rezensionen darauf hinweisen, dass sich die Bewertungen erkauft wurden.

Tipp: Konzentrieren Sie sich auf Bewertungen, die Pro und Kontra einer Umzugsfirma abdecken. Nehmen Sie sich die Zeit, umfassende aber dafür ehrliche Rezensionen zu lesen.

Nutzen Sie Online-Angebotsvergleiche

Mit unserem Online-Angebotsvergleich finden Sie zügig verschiedene Umzugsunternehmen in Ihrer Region. Leistungen, Preise und andere Konditionen können Sie bequem miteinander vergleichen. Beachten Sie dabei jedoch, dass Sie bereits ungefähr eine Vorstellung davon haben, wie viel Umzugsgut Sie transportieren möchten. Auch die Strecke zwischen Aus- und Einzugsort ist relevant.

Professionelle Umzughelfer © Elnur, stock.adobe.com
Geben Sie den Umzug in professionelle Hände. Der Auf- und Abbau von Möbeln gehört zum Leistungsangebot © Elnur, stock.adobe.com

Diese Serviceleistungen bieten seriöse Umzugsunternehmen an

Seriäse Umzugsunternehmen: Diese Dienstleistungen sollten dazugehören
Seriäse Umzugsunternehmen: Diese Dienstleistungen sollten dazugehören

Standard- und Komfortpakete: Selbst packen oder packen lassen

In der Regel bieten Umzugsfirmen sogenannte Standard- und Komfortpakete an. Das Standardpaket umfasst alle Leistungen sowie Verpackungsmaterial. Ihr Umzugsgut einpacken und Möbel demontieren müssen Sie jedoch selbst.

Umzugskarton packen © Zinkevych, stock.adobe.com
Umzugskarton packen: Wer selbst packt spart Geld © Zinkevych, stock.adobe.com
Hinweis: Ihr in Kartons verpacktes Umzugsgut ist während des Umzugs und beim Transport nicht versichert.

Buchen Sie ein Komfortpaket, packen die Umzugshelfer Kartons und Kisten. Auch die Demontage und Montage der Möbel ist inbegriffen. Bei dieser Variante ist Ihr Umzugsgut während des gesamten Umzugs versichert. Dieses Buchungsmodell empfiehlt sich für alle, die Zeit und Nerven sparen möchten.

TIPP

Nutzen Sie unseren kostenlosen Angebotsservice: Preise von Umzugsunternehmen vergleichen und bis zu 30 Prozent sparen

Was kosten Umzugsunternehmen? – Darauf müssen Sie achten

Einen pauschalen Preis für Ihren Umzug zu ermitteln, wird nicht möglich sein. Die wichtigsten Faktoren für die Preisbestimmung bilden Ihre aktuelle Wohnfläche und die Kubikmeterzahl des Hausrats. Zusätzlich spielen verschiedene Serviceleistungen der Umzugsunternehmen in die Preisgestaltung hinein: Sind Umzugs- und Verpackungsmaterialien inklusive? Packen Sie selbst oder überlassen Sie das den Profis?

Kosten eines Umzugs © Wellnhofer Designs, stock.adobe.com
Kosten eines Umzugs: Viele Faktoren spielen eine Rolle © Wellnhofer Designs, stock.adobe.com

Wir geben Ihnen einige Tipps mit auf den Weg, worauf Sie beim kalkulierten Gesamtpreis des Umzugsunternehmens achten müssen.

Bestehen Sie auf einen Festpreis

Ein vereinbarter Festpreis gibt Ihnen die Sicherheit, präzise Ihr Budget für den Umzug zu kalkulieren und nicht von im Nachhinein veranschlagten Kosten überrascht zu werden. Der Festpreis sollte alle Leistungen beinhalten – vom Verpacken des Hausrats bis zu den Versicherungsleistungen.

Wonach richtet sich der Festpreis?

Üblicherweise berechnet das Umzugsunternehmen den Festpreis anhand des Volumens des zu transportierenden Hausrats (exklusive zusätzlicher Services). Jeder Kubikmeter wird abgerechnet. Je weniger Hausrat Sie besitzen, umso günstiger wird es.

Wann ist ein Stundensatz sinnvoll?

Einige Umzugsfirmen arbeiten mit Stundensätzen. Bei diesem Modell wird der Preis pro Stunde kalkuliert. Dazu zählen auch Fahr- und Transportzeiten, Wartezeiten und Pausen. Sinnvoll ist dieses Modell bei Umzügen innerhalb eines Ortes. Beachten Sie unbedingt, dass das Umzugsunternehmen eine konkrete Stundenzahl im Angebot veranschlagt. Lassen Sie sich nicht auf eine ungenaue, geschätzte Stundenkalkulation ein.

Die Rechnung: Achten Sie auf genaue Angaben

Auf jede gestellte Rechnung gehört der Brutto- und Nettobetrag. Die Mehrwertsteuer muss klar und deutlich ausgewiesen werden. Vor allem wer seinen Umzug steuerlich abrechnen möchte, sollte auf diese ordentlichen Angaben bestehen.

Handwerker Rechnung © Dan Race, stock.adobe.com
Die Rechnung: Achten Sie auf genaue Angaben © Dan Race, stock.adobe.com

Ebenso muss die Rechnung alle Zahlungsmöglichkeiten und die Zahlungsfrist aufweisen.

Zusätzlich bieten Ihnen die meisten Umzugsunternehmen an, den Umzug NACH Abschluss bar zu bezahlen. Keinesfalls sollten Sie sich auf Bezahlungen, egal ob bar oder per Rechnung, VOR Abschluss des Umzugs einlassen. Auch Anzahlungen sind bei seriösen Umzugsfirmen nicht üblich. Sprechen Sie alle Modalitäten gleich mit dem Umzugsunternehmen ab, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich unterzeichnen.

Seriöse Umzugsfirmen bieten einen umfassenden Versicherungsschutz

Jedes Umzugsunternehmen ist laut §451e Handelsgesetzbuch dazu verpflichtet, eine Grundhaftung für das Umzugsgut zu übernehmen. Diese beträgt 620,00 Euro pro Kubikmeter. Ist ein Kubikmeter Ihres Hausrat mehr wert, sprechen Sie mit der Umzugsfirma die Möglichkeit über eine weiterführende Transportversicherung ab. Diese richtet sich nach dem aktuellen Zeitwert des Hausrats.

Versicherungen © Gina Sanders, fotolia.com
Seriöse Umzugsfirmen bieten einen umfassenden Versicherungsschutz © Gina Sanders, fotolia.com
Hinweis: Die Grundhaftung greift ausschließlich dann, wenn das Umzugsunternehmen mit Fahrzeugen über 3,5t Gesamtgewicht operiert. Bei kleineren Umzugsfahrzeuge wie Transportern greift der Versicherungsschutz nicht.

Versichern Sie Wertgegenstände und Tiere gesondert

Besonders wertvoller Hausrat wie Schmuck, Kunstgegenstände, Gemälde sowie Dokumente und Pflanzen sind nicht in der Grundhaftung inkludiert. Gleiches gilt für Haustiere. Professionelle Umzugsfirmen bieten hierfür gesonderte Versicherungsleistungen an.

Wann haftet das Umzugsunternehmen?

Die Umzugsfirma haftet ausschließlich bei Schäden oder Verlusten, die durch Mitarbeiter des Unternehmens nachweislich entstehen. Packen Sie am Umzugstag selbst mit an und transportieren Sie Teile des Hausrats im eigenen Wagen, haben Sie keinerlei Versicherungsanspruch, sollten dabei Möbel und Gegenstände zu Schaden kommen.

bis zu 30% sparen

Regionale Umzugs-
unternehmen finden

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: