Außen-Sanierung von Kellerwänden

Außen-Sanierung von Kellerwänden: So gehen Sie vor Gerade alte Häuser, deren Keller früher lediglich zur Lagerung von Lebensmitteln gedacht waren, haben oft keinerlei Abdichtung oder sind beschädigt. Bei Häusern neueren Datums treten feuchte Keller dann auf, wenn die Außenabdichtung mangelhaft…
Sanierung von Wasserschäden

Nach Überschwemmungen oder Hochwasser: Die Sanierung von Wasserschäden Ist das Wasser verschwunden, treten die Schäden im, am und um das Gebäude erstmals offen zu Tage. Um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, sollte man eine gründliche Inspektion des Grundstücks und…
Keller unter Wasser

Ob Starkregen oder Hochwasser: Keller unter Wasser – Das sollten Sie wissen! Es mag banal klingen! Aber läuft bei einem heftigen Gewitter Regenwasser in den Keller oder schwappt Hochwasser aus dem naheliegenden Bach oder Fluss ins Gebäude – Nerven behalten!…
Keller richtig lüften

Schimmelbildung vermeiden – Keller richtig lüften! Viele Sanierer kennen es: Keller riechen oft muffig. Daher lüften viele ihren Keller – und dies permanent. Die Fenster ständig auf kipp. Winter wie Sommer. Gerade in den Sommermonaten ist genau dies die Ursache…
Keller

Wir haben einige Ratgeber rund um den Keller veröffentlicht. Ein wichtiger Aspekt ist und bleibt der Schutz des erdnahen Kellers gegen aufstrebende Feuchtikeit sowie der Schutz gegen Überschwemmungewn wie etwas bei Starkregen. Zunehmend wichtiger wird die energetische Betrachtung und die…
Nachträgliche Abdichtung

Feuchtigkeitsschäden: Nachträgliche Abdichtungsmaßnahmen Nicht immer lassen sich feuchte Keller durch Ausgraben und Isolieren gegen drückendes Wasser schützen. Drückt das Grundwasser auf das Fundament und befördert eine kapillare Saugfähigkeit des Mauerwerks Feuchtigkeit in die Wände, finden andere Mauerwerkstrockenlegungsverfahren Anwendung. Horizontale Abdichtungen…